Anreise
Abreise
Gäste pro Zimmer
Erwachsene Kinder Kleinkinder
12 Jahre und jünger 3 Jahre und jünger
Verfügen Sie einen Promotionscode oder ein Unternehmenskonto?
Bitte fügen Sie hier Ihren Code / Kontonummer ein
  • BESTPREISE ON-LINE

    Nur auf dieser Website die besten Tarife und Konditionen

  • ANGEBOTE UND PROMOTION

    Entdecken Sie unsere Promotion und wählen Sie das Angebot für Sie

  • KONSTENLOSE WLAN

    Kostenlose Internetzugang über WLAN im ganzen Hotel und Zimmer

Ligurien ist ein Land, das viele schöne historische und mittelalterliche Realität intakt hält und sorgfältig pflegt; der Best Western hotel Acqua Novella ist sicher ein guter Ausgangspunkt um sie zu besuchen:

 

Noli - Die 5. Seerepublik
Noli ist eines der interessantesten historischen und künstlerischen Sehenswürdigkeiten im Mittelalter im westlichen Ligurien, es hat die alte Stadtstruktur innerhalb der Stadtmauern fast intakt gehalten.

 

Finalborgo – Mittelalterliches Dorf
So genannt, zur Unterscheidung von Finale Ligure Marina, das Dorf gibt den Besuchern ein Gefühl von Sicherheit und von Vergangenheit: gut erhaltene mittelalterliche Mauern und Türme, nur von den Toren unterbrochen, schließen gepflasterte Straßen die Heimat von Geschäften und örtlichen Handwerkern sind.

 

Borgio Verezzi – Sarazenen Dorf
Legende sagt, daß das Dorf von sarazenischen Piraten gegründet wurde die, verzaubert von der Schönheit dieses Ortes, beschlossen auf dem Land zu bleiben und auf die Abenteuer auf dem Meer zu verzichten. Es ist ein harmonischer Zusammenschluss von vier Bezirken (Poggio, Piazza, Roccaro, Crosa), gekennzeichnet von rosanen Stein Gebäuden in einer Felsen und Meer Landschaft, verbunden durch schmale Gassen, Staßen und Saumpfaden. Durch das harmonische Durcheinander der Gebäude kann man denken das Borgio Verezzi direkt aus dem Felsen entsteht.

 

Toirano – Mittelalterliches Dorf
Berühmt für die Höhlen, das Dorf war der Kontrollpunkt über die "Salzstraße" die zu der Spitze des Berges führte und über die "Talstraße" die die Konturen des Tales folgte. Verteidigt von Gräben, vom Fluss und von den Wänden der Turm-Häuser, die Stadt behält noch zwei der fünf Tore, Häuser, Loggien und Arkaden.
Andere interessante Ziele könnte Seborga (unabhängige Republik), Valloria (Stadt der bemalten Türen) und Cervo (altes Dorf) sein.

 

In diesem Zusammenhang, schlagen wir Ihnen eine angenehme Radtour vor, um die vier nächstgelegenen Dörfer zu entdecken: wählen Sie die Route.